Training

Das Nachwuchstraining findet jeweils am Montag um 18.15 Uhr statt. Die Trainings werden unter der Leitung von ausgebildeten J+S Trainern durchgeführt. Die Trainings beginnen Anfang April und enden im September. Im  Training liegt der Schwerpunkt natürlich auf dem Schlagen und Abtun. Mit polysportiven Trainingseinheiten werden die Abläufe spielerisch vertieft, sowie Kraft, Schnellkraft, Ausdauer und Koordination trainiert. Pro Saison haben die Nachwuchs Hornusser 4 Meisterschaftsspiele und 2 Nachwuchsfeste. Alle 3 Jahre findet das Eidgenössische Nachwuchsfest statt. Der Nachwuchshornusser bezahlt keinen Jahresbeitrag. Nach den Trainings und den Spielen erhält der Nachwuchs ein Essen. Das Material wird von der Gesellschaft zur  Verfügung gestellt.

Nachwuchstrainer

Urs Gerber