Meisterschaft gegen Aeschi B

Bei zum Glück trockenen verhältnissen traten wir in Aeschi zum 3ten Meisterschaftsspiel an. Im Ries wurde für einmalsehr gute Arbeit geleistet auch wenn zum schluss gleichwohl ein Hornuss den Weg zum Riesboden fand. Beim Schlagen wahren die Leistungen sehr durchzogen, nicht jedem wollten alle Streiche gelingen manch einem ja sogar gar keiner. Zu erwähnen giebt es noch die Leistungen von Bläsi Kevin der im Ries wie auch beim Schlagen eine tadellose Leistung erbachte. Auch Käch Marc konnte mit einer tadellosen Schlagleistung aufwarten.

Aeschi B  3 Nr.  629 Pkt.    Selzach-Solothurn  1 Nr.  535 Pkt.

Gisiger Roger          55 Pkt.

Bläsi Kevin              51 Pkt.

Käch Marc              50 Pkt.

Schläfli Samuel       45 Pkt.

Schaad Franz          41 Pkt.